Element unseres Lebens
Histologie Buch

Eigentlich nur ein kleines Gebiet in der Anatomie, aber dennoch ein wichtiges Fach im Medizinstudium. In der Regel lernt es sich deutlich einfacher, wenn man nicht die „großen“ Anatomie-Schmöker wie den Lippert oder den Schiebler/Korf zu Hilfe nimmt, sondern spezielle Literatur, die sich besonders um den Bereich Histologie kümmert. Einige dieser Fachbücher möchten wir hier nennen.

Histologie (Springer-Lehrbuch)
  • L.C.U. Junqueira, José Carneiro
  • Herausgeber: Springer
  • Auflage Nr. 62005 (15.09.2004)
  • Gebundene Ausgabe: 479 Seiten
Taschenlehrbuch Histologie
  • Renate Lüllmann-Rauch
  • Herausgeber: Thieme
  • Auflage Nr. 5 (02.09.2015)
  • Taschenbuch: 752 Seiten
Taschenatlas Histologie
  • Wolfgang Kühnel
  • Herausgeber: Thieme
  • Auflage Nr. 13 (30.04.2014)
  • Taschenbuch: 552 Seiten
Kurzlehrbuch Histologie
  • Norbert Ulfig
  • Herausgeber: Thieme
  • Auflage Nr. 4 (21.10.2015)
  • Taschenbuch: 256 Seiten
Sobotta Lernkarten Histologie
  • Lars Bräuer, Michael Scholz
  • Herausgeber: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH
  • Auflage Nr. 6 (24.09.2015)
  • Karten: 292 Seiten
Endspurt Vorklinik: Histologie: Die Skripten fürs Physikum
  • Herausgeber: Thieme
  • Auflage Nr. 4 (05.04.2017)
  • Broschüre: 100 Seiten
mediscript Kurzlehrbuch Histologie (Kurzlehrbücher)
  • Henrik Holtmann, Andreas Kreft, Sven Bastian Wilhelm
  • Herausgeber: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH
  • Taschenbuch: 208 Seiten

Bewertungen:

 
51